'Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht.'

- George Bernhard Shaw

Portraitmaler, Auftragsmaler, Künstler Dominik Schmidt, Münster

Ein Pferd zeichnen lassen im Portrait: Portraitmalerei Schmidt

Auch Tiere wollen gezeichnet werden

Okay, man mag darüber streiten, ob Tiere tatsächlich das Bedürfnis haben, von sich ein gezeichnetes Portrait oder ein gemaltes Gemälde haben zu wollen - und selbst wenn, was dann wohl eher in den allerseltensten Fällen zutreffen dürfte, ein Tier ist wohl kaum dazu in der Lage, die Kosten für eine Auftragsmalerei zu tragen, denn immerhin, hinter jeder Portraitzeichnung steckt viel Arbeit, und wie es eben so ist, auch ein Künstler muss mit seiner Kunst Geld verdienen. Nichtsdestotrotz, selbst wenn Ihr Hund, Ihre Katz oder Ihr Pferd womöglich kein Interesse daran haben mag, von mir in einem gezeichneten Portrait festgehalten zu werden, nicht selten ist es den Besitzern der Tiere ein Bedürfnis, ein Abbild ihres geliebten Begleiters zu haben. Und machen wir uns nichts vor, wer sagt, dass man zu Tieren keine enge Bindung aufbauen kann, der hat vermutlich noch nie das Glück gehabt, von einem treuen, tierischen Freund im Leben begleitet zu werden.

 

Wer ein Tier zeichnen möchte – muss die Seele einfangen können

Wer bei der Auftragsmalerei ein Tier zeichnen oder malen möchte, muss ähnlich wie bei einem Portrait von einem Menschen dazu in der Lage sein, mehr als eine bloße Kopie eines Fotos mit einem Stift und einem Pinsel auf Papier und Leinwand festzuhalten – die subtile Flüchtigkeit des Lebens, die spontane Lebendigkeit und Authentizität, die in jedem Lebewesen steckt, gilt es auch bei einem Portrait festzuhalten, das ein Künstler von einem Hund, einer Katze, einem Kanarienvogel oder einem Pferd macht. Wer denkt, dass man es als Auftragsmaler einfacher hat, wenn man ein Tier zu zeichnen hat, da es weder Mühe macht, die Nuancen des Haustieres auszuarbeiten, der irrt. Im Gegenteil, jedes Haustier bereitet beim Zeichnen des Portraits genauso viel Arbeit wie es das gezeichnete Portrait einer Person tut – sei es ein Pferd, dessen elegante, kraftvolle Schönheit eingefangen werden muss, sei es ein Hund, der mit seinem treuen Blick die Seele eines Menschen berührt, sei es eine Katze, die mit ihren filigranen Schritten und ihrem geschmeidigen Wesen verzaubert, oder sei es ein munterer Wellensittich, der mit seinem unbekümmerten Wesen in den Tag hinein singt. Haustiere zu zeichnen, Haustiere in Portraits festzuhalten, das ist für einen Auftragsmaler eine Herausforderung, die nicht minder schwer ist wie das Zeichnen eines menschlichen Portraits. Vielleicht mit einem kleinen Unterschied: Ein Portraitmaler hat bei Kunden, die bei Ihm ein Portrait ihres geliebten Haustieres bestellen, mitunter sehr kritische Rezensenten – was die Auftragsmalerei von Tierportraits jedoch nicht weniger beliebt macht bei mir.

Portraitmaler, Auftragsmaler, Künstler Dominik Schmidt, Münster

Reaiistische Zeichnung einer Katze - Auftragsmalerei für Sie

Die Katze – man zeichnet die schlichte Anmut

Wer eine Katze als Haustier hält, weiß nicht nur um ihr wechselndes, unabhängiges Temperament – auch ihre grazile Schönheit verzaubert und fasziniert. Der Blick, der detailliert gezeichnet werden muss, die unangestrengte, aber dennoch stetig präsente Körperanspannung, die es beim Zeichnen einzufangen gilt – Katzen zu portraitieren ist immer ein Vergnügen, da es den Künstler schult, niemals nachlässig werden zu dürfen. Daher nehme ich als Portraitmaler gerne Aufträge in Bestellung, bei denen eine Katze das Hauptmotiv ist. Wenn Sie ein Portrait von Ihrer Katze zeichnen lassen wollen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, um weitere Details Ihres Auftrages zu besprechen.

 

Das Pferd – ein Tier, dessen kraftvolle Sanftheit es im gezeichneten Portrait zu betonen gilt

Das Pferd, wunderschön und kraftvoll, was wäre die Menschheitsgeschichte ohne dieses sanfte, zugleich aber auch starke Wesen? Auch wenn es kein klassisches Haustier ist, ist das Pferd ein beliebter Begleiter vieler Menschen, weswegen ich oftmals Portraits von diesen wundervollen Tieren zeichnen darf, zu denen auch ich eine sehr enge Beziehung habe. Wenn Sie ein Pferd zeichnen lassen wollen – müssen Sie sich als erstes überlegen, ob sie nur den Kopf im Portrait haben wollen, oder ob Sie bei Ihrer Auftragsmalerei den gesamten Körper des Pferdes zeichnen lassen wollen. Nach meinem Empfinden kann der Blick und das Empfinden, das man für ein Pferd hat, besser festgehalten werden, wenn man sich bei der Auftragsarbeit auf die zeichnerische Umsetzung des Kopfes beschränkt, aber nicht selten kann man so den Charakter des Tieres nicht ausreichend festhalten, was besonders bei ungestümen Pferden der Fall ist, die voller Energie und Temperament sind. Daher entscheiden Sie bitte selber, welche Zeichnung Ihrem Tier am ehesten gerecht wird – und über welche Auftragsmalerei Sie sich am meisten freuen würden. Bei der Umsetzung des Portraits Ihres Pferdes benötige ich auf jeden Fall mehrere Fotos des Vierbeiners, um die Arbeit adäquat ausführen zu können, weswegen ich vor der Bestellung Ihrer Zeichnung darum bitte, mir mehrere Schnappschüsse zukommen zu lassen, auf dem das Tier in verschiedenen Stimmungen zu sehen ist. Auch ein Foto zusammen mit dem Besitzer hilft bei der Portraitmalerei, da ich so mitunter die Verbundenheit des Menschen mit dem Haustier sehe kann. Alsbald ich alle Fotos, Schnappschüsse und Informationen erhalten habe, freue ich mich, wenn ich Ihr Pferd für Sie zeichnen darf – und auch hier gilt wie bei allen anderen Portraits, die ich für Sie zeichne, vor der Bestellung werden alle Einzelheiten bzgl. des Preises festgehalten, weswegen Sie keine versteckten Kosten zu fürchten brauchen.

Portraitmaler, Auftragsmaler, Künstler Dominik Schmidt, Münster

Treue Begleiter: Hunde zu zeichen - die Kunst, den Blick einzufangen

Der Hund im gezeichneten Portrait

Hunde zeichnen zu lassen – das ist der Wunsch vieler Hundebesitzer, und oftmals tritt man im Fall eines Verlustes an mich heran und bestellt bei mir eine Auftragsarbeit, wenn es entweder zu schmerzhaft oder zu unpersönlich ist, ein Foto von dem geliebten Haustier aufzuhängen. Um einen Hund zu zeichnen – bedarf es mehrer Fotos, da mir dies hilft, das Fell und die Körperhaltung des Tieres sehen zu können, so dass ich bei der Zeichnung intuitiv mein Wissen in die Auftragsmalerei einfließen lassen kann. Auch ein, zwei Fotos des Hundes zusammen mit dem Besitzer sind sehr schön, da man so die Bindung sehen kann, die zwischen den beiden bestanden haben mag. Wenn Sie bei mir eine Zeichnung von Ihrem Hund bestellen wollen – nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf, um weitere Details abzuklären. Sollten Sie unsicher sein, ob Sie nur den Kopf oder den ganzen Körper des Hundes als Zeichnung umsetzen lassen wollen, gerne stehe ich mit Rat und Tat zur Verfügung; achten Sie darauf, womit Sie sich wohl fühlen und welche Art der Darstellung Ihren Vierbeiner authentisch wiedergibt - so werden Sie an der Zeichnung Ihres Hundes auf Dauer viel Freude haben.

Das Leben – von Menschen und Tieren

Menschen sind, wenn man ihnen nahe steht, wunderschöne Begleiter, die das Leben bereichern, und ohne Sie wäre man einsam und verlassen – das Leben wäre ein trostloses Ereignis, würde man keine Familie und keine Freunde haben, selbst wenn man nicht nur rosige, harmonische Zeiten mit ihnen erfahren darf, sondern auch dann und wann Streit und Anspannungen zu bewältigen hat. Doch nicht nur Menschen wissen die Seele eines anderen Menschen zu berühren – auch Tiere tun das, und niemand von uns muss sich dafür schämen, wenn man einen Hund, eine Katze, einen Vogel oder ein Kaninchen tief in sein Herz geschlossen hat. Es liegt in der menschlichen Natur, für andere, beseelte Lebewesen Gefühle aufbauen zu können, zu ihnen Nähe empfinden zu können und sich zu freuen, wenn sie bei einem sind. Und ähnlich liegt es in der Natur des Tieres, zu anderen Lebewesen Beziehungen aufbauen zu können. Ein Hund, eine Katze, ein Pferd – oft habe ich schon hören müssen, dass sie seltsame Verhaltensweisen an den Tag zu legen begannen, wenn ihr menschlicher Begleiter von ihnen ging. Freuen Sie sich über Ihr Haustier, und lassen Sie Ihr Haustier auch Freude empfinden im Kontakt mit Ihnen. Selbst wenn ein Außenstehender mitunter manchen Spleen nicht verstehen mag, den Sie in Bezug auf Ihr Haustier empfinden – es ist Ihr Leben, es ist Ihr Haustier, gönnen Sie sich die Freiheiten, die Sie wollen, wenn Sie und Ihr Haustier damit glücklich werden.

Sitemap | Datenschutz | Impressum | Widerrufsbelehrung | Google+